Company logo

Product Owner Stationäre Prozesse, Informatik

Luzerner Kantonsspital
Luzern
3W
  • 17.01.2023
  • 100%
  • Fachverantwortung
  • Festanstellung

Product Owner Stationäre Prozesse, Informatik

Ihr Wirkungsfeld
  • Als Product Owner haben Sie als Schnittstelle zwischen den vielfältigen Stakeholdern in IT und Fach die Fäden in der Hand und verantworten die innovative Weiterentwicklung aller LUKiS by Epic-Module im Team Stationäre Prozesse
  • Sie steuern im Auftrag der fachlichen und technischen Stakeholder den Product Backlog entlang des Business Values und planen die Sprints mit dem Scrum Team
  • Sie treiben die Produktvisionen voran und verantworten die Nachhaltigkeit, die Betriebsfähigkeit sowie die Wirtschaftlichkeit der betreuten Applikationen. Auch sind Sie verantwortlich für die Freigabe der User Stories und Arbeitspakete sowie die Begleitung von DevOps Rollouts. Sie messen die Wirkung und den Nutzen der ausgelieferten Artefakte
  • Sie vertreten die Entscheide und Bedürfnisse des Scrum Teams gegenüber unserer Anspruchsgruppen, nehmen an ausgewählten Scrum-Events teil und stellen so den Austausch mit dem Scrum Team sicher. Sie rücken dabei den Produktgedanken im Sinne des Unternehmens in den Fokus
  • Sie pflegen den aktiven Austausch mit den Stakeholdern über verschiedene Gruppenbereiche des LUKS als wesentliches Bindeglied und stellen so die Kommunikation sicher
Ihre Erfahrung
  • Sie verfügen über einen Abschluss im Bereich Wirtschafsinformatik / Informatik ergänzt mit guten Kenntnissen im Gesundheitswesen. Ausserdem haben Sie ausgewiesene Erfahrung im Einsatz agiler Methoden nach Scrum, idealerweise in der Rolle als Product Owner oder Projektleiter
  • Ihre starken analytischen und methodischen Fähigkeiten ermöglichen es Ihnen, sich schnell in mehreren Fachthemen einzuarbeiten. Sie haben einen Flair für technische Aspekte und komplexe fachliche Zusammenhänge
  • Ihre ausgeprägten kommunikativen und sozialen Fähigkeiten sowie die Freude im Umgang mit einer Vielzahl an Persönlichkeiten und Anspruchsgruppen helfen Ihnen, auch in anspruchsvollen Situationen eine gemeinschaftliche Lösung zu finden. Aufgrund der Kommunikation mit unserem externen Partner Epic, setzen wir ein exzellentes Englisch voraus
  • Sie schätzen es, eigenverantwortlich zu arbeiten und sich gleichzeitig im Team auszutauschen
Ihre Perspektiven
  • Sie übernehmen eine wichtige Rolle als Vertreter der Stakeholder und haben die Möglichkeit die agile Arbeitsmethodik im Gruppenbereich Informatik aktiv mitzugestalten
  • Auf Sie warten spannende und herausfordernde Aufgaben mit interessanten Perspektiven in einem dynamischen Umfeld
  • Wir bieten Ihnen die Chance sich in einem grossen Wirkungsfeld mit hoher Selbstverantwortung einzubringen
  • Es erwarten Sie unternehmerischer Teamgeist, ein modernes Führungsverständnis und eine offene Unternehmenskultur
  • Weitere Informationen über LUKiS by Epic finden Sie auf, www.luks.ch/lukis
Wir freuen uns auf Ihre vollständige online Bewerbung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an António Braizinho, Leiter Stationäre Prozesse, Medizinische Kernapplikationen, Tel.: 041 205 70 03.
Luzerner Kantonsspital
16 Luzern